Zum Hauptinhalt springen

Automatenfachmann/-frau - Fachrichtung Automatendienstleistung

Inhalte der Ausbildung

  • Eigenständige und serviceorientierte Gästebetreuung und Kundenberatung
  • Verantwortung für reibungslose Geldwechselvorgänge sowie Kassierung und Befüllung der Automaten
  • Beschwerdemanagement, Bearbeitung von Reklamationen
  • Durchführung von Funktionstests an Automaten und Austausch fehlerhafter Bauteile
  • Tägliche Kassenbuchführung, Statistiken erheben und Bestellungen aufgeben
  • Analysieren der Arbeitsvorgänge und deren Qualitätssteigerung

Voraussetzungen

  • Du hast mindestens einen Hauptschulabschluss erlangt und bist mindestens 18 Jahre alt
  • Der Service am Gast liegt in Deinem Interesse
  • Eine selbstständige Arbeitsweise ist für Dich kein Problem und dennoch bist Du ein kontaktfreudiger Teamplayer
  • Es ist von Vorteil, wenn du den Führerschein Klasse B besitzt sowie zeitlich und örtlich flexibel bist
  • Außerdem bringst du Reisebereitschaft mit